Open top menu

10 nützliche PHP Snippets

PHP ist eine fast sinnvolle Programmiersprache bei der am Ende alles immer so endet, dass man die gleichen Aufgaben immer wieder erledigen muss. Insofern werden Snippet-Sammlungen und die damit verbundenen Tools für PHP, CSS und HTML immer beliebter. Geht man von dem folgenden Link zum Beispiel aus, steht man vor dem Problem, sich an die Snippets genau dann zu erinnern, wenn man sie braucht :)

Screenshot von Cats who Code

Screenshot von Cats who Code

Eine meiner Lieblingsseiten: Cats who Code haben eine Sammlung von 10 Snippets veröffentlicht, die wirklich in keiner Sammlung fehlen sollten. Neben einigen esoterischen Sachen wie die TextMagicAPI sind auch einfach Tests wie die Prüfung auf HTTPS

if ($_SERVER['HTTPS'] != "on") {
	echo "This is not HTTPS";
}else{
	echo "This is HTTPS";
}

oder auch das Abfragen des Facebook fan counts

function fb_fan_count($facebook_name){
    // Example: https://graph.facebook.com/digimantra
    $data = json_decode(file_get_contents("https://graph.facebook.com/".$facebook_name));
    echo $data->likes;
}

vorhanden. Wer noch etwas zur Verwaltung für Snippets sucht, kann mal bei Perun vorbei schauen. Vladimir hat sich hier einmal mehr dem Problem der Verwaltung von Snippets angenommen. Wer hier eine gute Idee hat, wie man wo womit Snippets sinnvoll verwalten kann – ein Kommentar wäre dann echt super, das Thema scheint ein echtes Drama zu sein! :)

Keywords
Guido
Geschrieben von Guido

Guido Mühlwitz ist Freiberufler mit Schwerpunkt HTML5, Zend Framework 2 / Node.js und individueller WordPress Plugin Entwicklung. Wenn er sich nicht gerade bei Twitter über PHP aufregt, bloggt er über aktuelle Themen aus dem Bereich der Anwendungsentwicklung.

7 Antworten auf Kommentar

  1. Avatar
    April 03, 2012

    ich versteh zwar nicht warum ein AdBlocker CSS blockiert, aber wenn ich Adblocker deaktiviere, sehe ich die Seite richtig

    dies geschieht bisher nur auf deiner Seite, ist mir bisher noch nie begegnet und macht mir eigentlich keinen Sinn ;=)

    Antwort

  2. Avatar
    April 03, 2012

    Komisch – wird das CSS vielleicht durch einen AdBlocker geblockt !?

    Antwort

  3. Avatar
    April 03, 2012

    schau dir mal die Screenshots an:

    http://www.weblogistan.de/webwork/screen_1.jpg
    http://www.weblogistan.de/webwork/screen_2.jpg
    http://www.weblogistan.de/webwork/screen_3.jpg

    ich habe FF 11.0 / Windows 7 im Einsatz, keinerlei „Sondereinstellungen“, alle anderen Webseiten sehen ordentlich aus, aber bei dir fehlt irgendwie das CSS ….

    Gruss, Connie

    Antwort

  4. Avatar
    April 02, 2012

    Das erste Snippet würde ich nicht nutzen. $_SERVER[‚HTTPS‘]: „Set to a non-empty value if the script was queried through the HTTPS protocol.“ Also lieber testen, ob die Variable gesetzt ist und nicht leer ist. Weiterhin hatte ich schon mit Servern zu tun, die – trotz HTTPS – diese Variable nicht gesetzt haben. Da wäre dann die Abfrage des Ports eine Möglichkeit – 443 als Standard-HTTPS-Port geht oft, aber eben auch nicht immer. :)

    Antwort

  5. Avatar
    April 02, 2012

    Bei mir schauts gut aus! ;) Ansonsten: PHP versucht einfach zu viel abzudecken, und bringt durchaus das eine oder andere Konstrukt mit sich, das Kopfschütteln verursacht: https://plus.google.com/115813704442142647528/posts/c1XqaYYmosN :D

    Antwort

  6. Avatar
    April 02, 2012

    Lieber Guido,

    hier stimmt gerade was mit dem CSS nicht, sieht merkwürdig aus..

    aber: was ist denn eine „fast sinnvolle“ Programmiersprache? Was wird da beurteilt?
    was ist nicht sinnvoll?

    Diese Kategorie ist mir bei Programmiersprachen selten untergekommen ;=)

    Gruss, Connie

    Antwort

Leave a comment