Guten Rutsch und frohes neues Jahr!

Das nenne ich mal ein anstrengendes Jahr! :) Ich würde lügen wenn ich sagen würde, dass ich froh wäre das es vorbei ist! 5 Monate als Freiberufler sind nun um, und so langsam gerät alles in Wallung, teilweise ist es so sehr in Wallung geraten, dass mir das eine oder andere Wochenende abhanden gekommen ist. Aber man will sich ja nicht beschweren. Und das beste ist: dies alles trotz unserer vermeintlichen Wirtschaftskrise und eigentlich ist die Parole sowieso: Nächstes Jahr wird alles besser!

weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Schon ist es wieder so weit, Weihnachten steht vor der Tür, ein Fest das viele mit Ihrer Familie verbringen, und die Hardcore-Geeks – naja – wie auch immer! :) Als Kölner hat man es ja nicht so mit der Besinnlichkeit, und ich glaub das folgende Youtube-Video drückt es ganz gut aus:

httpv://www.youtube.com/watch?v=gYaU78j4u7k

weiterlesen

WordPress-Optimierung für Doofe – oder auch: selbst ausgetrickst! :)

Höllenbrut und Satans Asche, der Doofe war in diesem Fall wohl ich! :) nachdem ich euch seit geraumer Zeit mit Optimierungs-Vorschläge belagere und die Prognose der Google Webmaster Tools für diesen Blog eher sehr bescheiden waren, habe ich doch mal die Optimierung in Angriff genommen. Durch diverseste Maßnahmen (von denen eine lustigerweise der komplette Verzicht eines Caching-Plugins war) habe ich die Ladezeit von 9 Sekunden auf 5,5 Sekunden reduziert. Naja, immer noch ziemlich langsam, wie ich finde!

weiterlesen

In WordPress die Leser für neue Themenvorschläge involvieren

Ich gebe zu der Titel ist äußerst bescheiden, aber was Besseres ist mir nicht eingefallen! Ich beobachte seit geraumer Zeit ein kleines Tool bei phphatesme.com und ich muss sagen: Der Zwang ist groß so etwas auch haben zu müssen! :) Ich habe bereits mit Nils geredet und leider ist das Ganze kein WordPress-Plugin und ich hatte schon in Betracht gezogen so etwas schnell zu programmieren (und vielleicht mache ich das sogar noch:)

weiterlesen

WordPress 2.9 und Geeks als Sammler & Jäger

Einen Herzinfakt später kann ich jetzt auch die Links der Woche. Mein WordPress hatte „eine kleine Macke“! Sowohl beim Anlegen eines neuen Posts als auch beim Editieren eines bestehenden Posts hat das Teil lustig auf die Startseite des Blogs redirected. Alles andere hat einwandfrei funktioniert! Ich habe das komplette Verzeichnis wp-admin ersetzt, jetzt geht es wieder. Mich würde schon interessieren was los war, habe aber derzeit keine Zeit zum exzessiven Debuggen! :)

weiterlesen