Top MySQL Performance Tipps

Im MySQL Forge ist eine interessante Liste bzgl. MySQL Performance aufgetaucht. Einige Hinweise sind nichts neues (Benutze niemals SELECT *), andere sind interessanterer Natur: zum Beispiel die Aussagen über die Größe von Primary Keys in InnoDB-Tabellen. Das man Textfelder stets in eine eigene Tabelle packen sollte ist an sich auch nichts neues, aber naja, es ist alles so schön zusammen getragen und einige gute Hinweise sind auch dabei :)

Top10SQLPerformanceTips

Ähnliche Beiträge

MemSQL – der angeblich schnellste SQL-Server MemSQL hyped sich ja jetzt seit Wochen durch die Medien, und das nicht ohne Halbwahrheiten zu begünstigen, oder ominöse Fehler - die durchaus vorhande...
Profiler für MySQL Ein neues, interessantes Produkt ist für MySQL auf den Markt gekommen: ein Profiler. Bekannt sind ja bereits die „MySQL-Enterprise-Services“, die ...
DBKiss – eine weitere Alternative zu phpMyAdmin Meine Meinung bzgl. phpMyAdmin dürfte inzwischen hinlänglich bekannt sein, ich für meinen Teil benutze inzwischen fast nur noch Adminer für das Frank ...
Events in MySQL – das ungeliebte Kind Events in MySQL ist eine Technik, die ähnliche wie Triggers und Stored Procedures kaum Verwendung finden. Das wiederum liegt an der Tatsache (und man ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.