Amazon Product Advertising API – Änderung der Authentifizierung

Da mich Amazon inzwischen im spamverdächtigen Bereich mit E-Mail penetriert hier noch mal der Hinweis das ihr die Authentifizierung in euren Altanwendungen ändern müsst. Ich habe hier bereits darauf hingewiesen, und hier geht es zum Tutorial der API-Nutzung mit PHP. Die Umstellung bei Amazon erfolgt zum 15.08.2009.

Ich weiß nicht, ob ihr die Mails von Amazon auch bekommt, aber inzwischen ist die Anzahl der Mails wirklich nicht mehr annehmbar. Ich glaube dieses Wochenende sind es 3 Stück gewesen! Diesmal lässt man sich darüber aus wie sie die Umstellung durchführen wollen – interessiert mich nicht im geringsten! Ich weiß das umgestellt wird, ich weiß, wann umgestellt wird, und wenn ich nicht aufpasse, funktioniert anschließend nichts mehr – daran brauche ich nicht ständig erinnert zu werden.

Ähnliche Beiträge

Die Wunderwelt von PHP und cURL PHP kann eine Menge, und eine Menge sogar doppelt bis dreifach. Das öffnen entfernter Dateien kann mittels "normalem" Dateihandling auch über die soge...
Serverseitige Komprimierung Tja, wer es noch nicht weiß, Seiten lassen sich auf dem Server mit gzip komprimieren, und der Browser entpackt diese dann automatisch. Soweit zumindes...
PHP Fehlermeldungen in der Console PHP ist eine feine Sache, und "früher" konnter man sogar ordentlich was mit den Fehlermeldungen anfangen. Da gab es noch "einfaches" HTML, heutzutage ...
Bessere Fehlermeldungen mit PHP Error PHP Fehlermeldungen tauchen an den unmöglichsten Stellen im Design auf, sind in keinster Weise irgendwie formatiert und vor allem muss es nicht unbedi...

Schreibe einen Kommentar