Erstmals über 100 Feed-Abonennten!

Tja, nachdem ich Dienstag knapp unter der 100 geblieben bin, und durch die gestrige Nennung meines neuen Projekts im t3n Magazin habe ich die 100-Feed-Abonnenten locker geknackt:

Screenshot von FeedBurner
Screenshot von FeedBurner

Natürlich macht einen das ein wenig stolz, birgt aber auch Verantwortung. Schließlich haut ihr mir direkt auf die Finger, falls ich mal wieder in einem PHP-Code ein Semikolon vergesse :) Tja, wie geht es jetzt weiter? Mir wurde zumindest gesagt das 100 Abonnenten eine Schwelle ist, nach der alles viel viel schneller geht. Und natürlich braucht man auch ein paar Ziele für die Zukunft:

  • 5.000 Besucher im Monat
  • 10.000 Seitenabrufe im Monat
  • 250 Feed-Abonnenten
  • Mehr Kommentare als Artikel

Zumindest eines davon sollte im August zu knacken sein :)

Ähnliche Beiträge

Guten Rutsch und frohes neues Jahr! Das nenne ich mal ein anstrengendes Jahr! :) Ich würde lügen wenn ich sagen würde, dass ich froh wäre das es vorbei ist! 5 Monate als Freiberufler sin...
Frohe Weihnachten 2010 Seit November glaube ich ist der Artikel „Frohe Weihnachten“ der beliebteste in diesem Blog, verstehen muss man das eben so wenig, wie es Sinn macht –...
Erstmals mehr Kommentare als Beiträge Zur Zeit geht alles ziemlich schnell! Zum ersten mal gibt es in diesem Blog mehr Kommentare als Beiträge! :) Schade das Spam nicht zählt, denn da gibt...
Nun auch bei Delicious Aber zunächst noch etwas in eigener Sache ;) Wer sich wundert, wo ich stecke: beim Zahnarzt! ;) Deshalb ist hier diese und nächste Woche nur relativ w...

Eine Antwort auf „Erstmals über 100 Feed-Abonennten!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.