Erstmals über 100 Feed-Abonennten!

Tja, nachdem ich Dienstag knapp unter der 100 geblieben bin, und durch die gestrige Nennung meines neuen Projekts im t3n Magazin habe ich die 100-Feed-Abonnenten locker geknackt:

Screenshot von FeedBurner
Screenshot von FeedBurner

Natürlich macht einen das ein wenig stolz, birgt aber auch Verantwortung. Schließlich haut ihr mir direkt auf die Finger, falls ich mal wieder in einem PHP-Code ein Semikolon vergesse :) Tja, wie geht es jetzt weiter? Mir wurde zumindest gesagt das 100 Abonnenten eine Schwelle ist, nach der alles viel viel schneller geht. Und natürlich braucht man auch ein paar Ziele für die Zukunft:

  • 5.000 Besucher im Monat
  • 10.000 Seitenabrufe im Monat
  • 250 Feed-Abonnenten
  • Mehr Kommentare als Artikel

Zumindest eines davon sollte im August zu knacken sein :)

Ähnliche Beiträge

Webworking nun auch Mobil Nachdem Caschy in seinem Blog über mangelnde Einbindung von mobilen Themes in diversesten Blogs berichtet hat, ist mir eingefallen, dass da ja was war...
Webworking heute in IPv6 Domainfactory, Provider meiner Wahl, ist so nett, heute am Welt IPv6-Tag dem Blog eben dieses zu spendieren. Stell sich natürlich die Frage, wieso mac...
Frohe Weihnachten! Schon ist es wieder so weit, Weihnachten steht vor der Tür, ein Fest das viele mit Ihrer Familie verbringen, und die Hardcore-Geeks - naja - wie auch ...
Zurück im Geschäft War verdammt ruhig hier in letzter Zeit, was meiner Auftragslage geschuldet ist. Irgendwo zwischen den ganzen Magentos, Zend Framework Applikationen u...

Eine Antwort auf „Erstmals über 100 Feed-Abonennten!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.