Happy birthday phphatesme.com

Tja, was soll ich sagen, mein Lieblings-PHP-Blog wird 1 Jahr alt. Schon recht erstaunlich, wie schnell man sich an den Blog gewöhnt hat :) Vielleicht gibt es ja noch einige von euch, die die Seite nicht kennen!? Wie schon so oft rate ich hier zur Abonnierung des RSS-Feeds – etwas sinnvolleres zum Thema PHP werdet ihr in der deutschen Blogosphäre nicht finden :)

Also: herzlichen Glückwunsch und macht weiter so! :) Laufen kann „das Kleine“ jetzt wohl schon – dafür gab es ein Redesign. Ich bin gespannt wann die Nukki-Fee kommt, und was dann passiert :)

Ähnliche Beiträge

Vergleich von PHP-Entwicklungsumgebungen PHP-Entwicklungsumgebungen gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Jede behauptet von sich die einzig wahre zu sein, und natürlich ist es fast unmöglich ...
Chart-Libraries für PHP Eine interessante Ansammlung von Chart-Libraries kann man derzeit bei code-diesel bestaunen. Ich finde diese Liste insofern interessant, als das das S...
Tutorial Amazon Web Services mit PHP – I ... Die Amazon Web Services sind recht nett, wenn man einfach und schnell Content auf seine eigenen Seiten bringen möchte. Dabei geht es noch nicht einmal...
Application.ini – Cheat Sheet für das Zend F... Das Zend Framework ist so eine Sache, es kommt unheimlich gut an beim Kunden, aber unter "normalen Umständen" wäre es sicherlich nicht meine erste Wah...

Schreibe einen Kommentar