Happy birthday phphatesme.com

Tja, was soll ich sagen, mein Lieblings-PHP-Blog wird 1 Jahr alt. Schon recht erstaunlich, wie schnell man sich an den Blog gewöhnt hat :) Vielleicht gibt es ja noch einige von euch, die die Seite nicht kennen!? Wie schon so oft rate ich hier zur Abonnierung des RSS-Feeds – etwas sinnvolleres zum Thema PHP werdet ihr in der deutschen Blogosphäre nicht finden :)

Also: herzlichen Glückwunsch und macht weiter so! :) Laufen kann „das Kleine“ jetzt wohl schon – dafür gab es ein Redesign. Ich bin gespannt wann die Nukki-Fee kommt, und was dann passiert :)

Ähnliche Beiträge

Tutorial Amazon Web Services mit PHP – III &... Im vorherigen Teil haben wir eine XML von den AWS mit cURL geladen. Aber Was heißt eigentlich Funktionscaching, und wieso brauchen wir das? Ganz einfa...
Einfach mit PHP Twittern Lange hat ess gedauert, aber scheinbar ist nun auch Twitter in Deutschland angekommen. Der Dienst erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit und sc...
Test-Driven Development mit PHP Mit phpUnit gibt es bereits seit Jahren eine Methode zur testgetriebenen Entwicklung in PHP. Gerade bei der agilen Software-Entwicklung ist diese Meth...
Quality Assurance für PHP Sebastian Bergmann (ja, der von phpUnit) hat in seinem Blog einen interessanten Beitrag über Quality Assurance Tools für PHP veröffentlicht. Im Einzel...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.