Webseiten per FTP mit Eclipse Remote Editieren

Tja, irgendwie ist mir Aptana heute mal wieder auf den Keks gegangen (ich weiß, das ich das alle 2 Monate sage!:) und Eclipse ist wieder auf dem Rechner. Ein Feature von Aptana, das ich in der letzten Zeit wirklich oft benutzt habe, war das remote Editieren von Webseiten via FTP. Tja, Eclipse installiert, ausgiebig geflucht weiterlesen

7 Kommentare

  • Hallo,

    danke für die Anleitung. Der Artikel hat bei der Installation geholfen. Ich denke, dass dieser Artikel für neue Installationen nicht mehr aktuell ist. Bei mir baut sich laut Konsole eine Verbindung auf, aber es werden keine Dateien oder Ordner angezeigt. Unter Root und MyHome erscheinen Fehler.

    Hat jemand hier einen Rat?

  • Hallo, ich habe mich ja sehr gefreut als ich die Anleitung hier fand!
    Jedoch gibt es bei mir auch Problem denn ich komme erst garnicht dazu FTP Daten einzutragen und eine Verbindung auf zu bauen!

    Es ist soweit alles klar NEW -> Other -> targeting -> Connection

    Danach muss ich Linux auswählen weil ja nichts anderes da ist (ist auch net schlimm mein root ist ja linux). ABER dann erscheint ncihts typisches was wie eine FTP Verbindung aus sieht… oben muss ich irgend ein Profiel auswählen, darunter HOst (OK) dann „Connection Name“ den ich schonmal nciht frei wählen kann sprich nicht den ftp user eintragen (davon ab fehlt das PW) und darunter die beschreibung.. aber alles führt zu einem Error.. selt sames Ding…

    LG: Pay

  • Und wie halte ich den Workspace dann synchron?

    Habe:
    1.) Neues PHP Projekt angelegt.
    2.) Import->Remote-System->Remote File System

    Kann ich vom Server ziehen. Das Projekt ist dann aber lokal.

    Mit New->Other->Remote System->Connection erzeugt er nur eine Connection. Aber nichts um mein Projekt vom Server zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar