WordPress mit Lucene

Es gibt Dinge, die sind in PHP gut umzusetzen, andere Dinge funktionieren besser mit Java. In letzter Zeit hat sich herauskristallisiert, dass viele große Webseiten auf Apache Lucene setzen, wenn es um das semantische Web bzw. Websitesuche geht.

Lucene ist dabei nichts anderes, als eine Open Source Bibliothek zum Erzeugen und Durchsuchen von Text-Indizes. Vor allem beim Thema Volltextsuche kann Lucene auftrumpfen, hat aber auch den Nachteil, dass es sich „nur“ um eine Bibliothek handelt, das Thema „out of the Box“ kann man also getrost abhaken. Wer das Zend Framework verwendet, kann die Bibliothek direkt ansprechen und kann sich sogar einiger netter Tricks bedienen.

Während Drupal direkt mit Apache Solr zusammenspielt (eigener Suchserver auf der Basis von Lucene) gibt es nun Möglichkeiten auch in WordPress Lucene zu verwenden! Um so wichtiger ist die Lösung, da die eigene Suche von WordPress wohl durchaus als „grottig“ bezeichnet werden kann. Insofern hat so ziemlich jedes mir bekannte Blog das eine oder andere Modul installiert, das es erlaubt, den gesamten Content von WordPress zu durchsuchen.

Das Plugin Search Unleashed geht nun einen Schritt weiter und bietet mittels Zend Framework Unterstützung für Lucene! Neben logischen Operationen, Wildcards und ähnlichen Leckerbissen durchsucht das Plugin sämtlichen Content von WordPress, und nicht nur die Blogbeiträge. Darüber hinaus funktioniert die Suche über die fertig gerenderten Seiten, also zu einem Zeitpunkt, nachdem alle Filter den Content bearbeitet haben, und nicht wie bisher zuvor!

Suchwörter werden gehighlighted und natürlich ist die Verwendung von Lucene nur ein nettes Schmankerl des Moduls. Man kann auch ganz auf Lucene verzichten und das Modul arbeitet direkt innerhalb der MySQL-Datenbank. Natürlich ist die Arbeit mit Lucene die mächtigere Alternative und jeder, der etwas Zeit und Lust hat, möchte ich diese Lösung ans Herz legen. Das System stellt für WordPress wirklich einen Quantensprung dar! Wer mir immer noch nicht glaubt, kann sich das Ganze auf der Plugin-Homepage (http://urbangiraffe.com/plugins/search-unleashed/) noch einmal in einem Video zu Gemüte führen!

Ähnliche Beiträge

Unsichtbares reCaptcha für WordPress Ich für meinen Teil verwende schon seit Ewigkeiten kein Captcha mehr, zum einen weil ich es affig finde, zum anderen weil ich durchaus Probleme hatte ...
Wordfence – Vernünftige Sicherheit für WordP... Sicherheit ist so ein Thema, das im WordPress Core grob vernachlässigt wird. Ohne entsprechende Plugins läuft da nichts. Dies betrifft sowohl Brute Fo...
Social Toolbar WordPress Plugin Ich für meinen Teil habe gerade erst letzte Woche die Sexy Bookmarks wegen unsauberer Gangart deinstalliert, und Facebook/Twitter direkt und manuell e...
Google, WordPress und doppelter Content Tja, ich wundere mich schon seit Langem, ob ich auf die richtige SEO für meine Blogs setze, habe allerdings im Moment nicht die Zeit um Vergleichstest...

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar