Links der Woche Reloaded

Eigentlich gabs ja hier mal die Links der Woche, und eigentlich waren die auch mal recht beliebt. Und eigentlich ging das mehr oder weniger vollautomatisch via Delicious und dem WordPress Plugin Postalicious. Aufgrund des ganzen Hypes um Delicious und der Tatsache, dass das Plugin scheinbar nicht mehr weiter entwickelt wird, habe ich letzten November die Links der Woche abgeschaltet.

Es wird jetzt wieder unregelmäßig Links der Woche geben, wobei ich gerade wieder versuche das Ganze ein wenig zu automatisieren, da ich inzwischen eigentlich alles Interessante vom Google Reader nach Read It Later verschiebe. Wer also einen Tipp hat wie ich die Screenshots oder Read It Later sinnvoll und schnell in einen Artikel verpackt bekomme – immer her damit! ;)

 

Ähnliche Beiträge

IPv6 meets Webworking Ich habe es ja bereits vermutet, Domainfactory hat den Welt IPv6-Tag zu einem Testlauf gebraucht (was eine sehr sinnvolle Idee ist) und rollt die neue...
Flattr hat Einzug gehalten Nachdem so ziemlich jeder Blogger (inkl. der Social Media Verweigerer – ich will ja jetzt keinen Namen nennen :) Flattr auf seinem Blog installiert ha...
700 Feed-Abonnenten geknackt! ;) Es ist mal wieder an der Zeit, etwas über die Ziele des Blogs zu berichten. Für längere Zeit stagnierte die Anzahl der Feed-Abonnenten, und es war ein...
Top Kommentatoren und Zwischenstand Zugegebenermaßen habe ich in letzter Zeit einigen Krach mit dem Blog. Google war so frei ihn - warum auch immer - abzustrafen und hat ihn vor kurzem a...

Eine Antwort auf „Links der Woche Reloaded“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.