LimeJS – HTML5 Spiele Framework

Darüber das HTLM5 der Weg in die Zukunft ist, und nicht Flash, lasse ich mich heute mal nicht aus (dann haut ihr mich wieder!:) Aber es ist schön anzusehen das die neuen Browser selbst komplexeste Javascript-Anwendungen in Verbindung mit HTML5 in einer Geschwindigkeit darstellen, das Jump&Run-Spiele inzwischen möglich sind. Mit dem Canvas-Element könnte man es darüber hinaus schaffen, ein Webapp zu generieren, die die benötigten Grafiken selbst erzeugt.

Screenshot von LimeJS

LimeJS ist ein auf HTML5 aufbauendes Framework, das entsprechende Javascript-Funktionen zur Verfügung stellt, um nicht nur ein Spiel zu programmieren, sondern auch entsprechende Grafiken mit dem Canvas-Element zu erzeugen. Die Demo-Applikationen funktionieren gut, und geben einen Einblick in die Möglichkeiten des Projekts. Leider ist das Ganze für meinen Geschmack noch etwas hakelig, aber vielleicht schraubt man ja noch bei Github an der Performance-Schraube.

Wenn man sich das Demo anschaut immer bedenken: Vanilla Javascript & Canvas-Element! ;)

Ähnliche Beiträge


knockout.js – was ist es, was kann es?
Nicht zuletzt durch ein Tutorial bei tutsplus.com bin ich auf knockout.js aufmerksam geworden. Da inzwischen ein regelrechter Hype um das relative kle...


Tutorial Google Maps API – die Anfänge mit JavaScr...
Wie versprochen kommt heute der erste Teil des Google Maps Tutorials, dass sich primär mit der API an sich und JavaScript beschäftigen wird. Bevor wir...


DropArea – Bildupload mit HTML5 und jQuery
Das Input-Feld vom Typ File ist ein ausgesprochener Störenfried! Keine Präsentation einer fertigen Website ohne Diskussion darüber, wieso der "Durchsu...


HTML5 Audio mit Buzz
HTML5 Audio ist ein nerviges kleines Biest! Das liegt nicht an der Umsetzung, sondern daran das jeder Browser sein eigenes Süppchen hinsichtlich Codec...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.