Die Installation von CoffeeScript

CoffeeScript ist eine feine Sache, um schneller einfacher lesbareres JavaScript zu erstellen. Es ist eine Meta-Sprache die JavaScript entschärft und – wenn man es compiliert – optimiertes Vanilla JavaScript ausspuckt. Warum braucht man so etwas? In erster Linie um JavaScript lesbarer zu machen, zum zweiten um die Entwicklung zu beschleunigen. Während jetzt die ersten aufschreien, dass sie eh jQuery verwenden, wird einem das bei Node.js nur bedingt nutzen! ;)

Beispiel CoffeeScript im Vergleich zu Vanilla JavaScript

Dementsprechend wäre es gelogen zu behaupten, dass CoffeeScript nicht mit den bestehenden JavaScript Libraries zurecht käme. Da die CoffeeScript-Dateien nicht direkt ausgeführt werden, sondern wie gehabt „lediglich“ das JavaScript kann man auch jQuery mit CoffeeScript verwenden! Direkt aufgerufen wird dabei immer das compilierte JavaScript, und nie die Quelldatei in CoffeeScript.

Die Installation ist dabei wirklich simpel! Man benötigt dafür nur ein installiertes Node.js nebst dessen Package Manager NPM. Man kann dann CoffeeScript mittels des npm installieren:

npm install -g coffee-script

Das wars dann schon :) Man kann jetzt einfach mal coffee in die Kommandozeile eingeben um zu einer Eingabeaufforderung zu kommen (Beenden mit Strg-D).

Mit den beiden Installations-Anleitungen zu Node.js und npm, plus diese hier kann man die Systeme recht einfach installieren, und sehr feine Sachen damit machen, auf die ich in der Zukunft näher eingehen werde.

Ähnliche Beiträge

Boxjs – Script Loading mittels CDN Es gibt inzwischen einige Skripte die sich mit nichts anderem beschäftigen, als die eigentlichen Skripte, die man auf der Webseite benötigt, nachzulad...
Modernizr – HTML5 und CSS3 mit Fallback Manchmal ist der Teufel ein Eichhörnchen, und scheinbar hat er sich an einem langen Winterabend überlegt, der beste Weg die Menschheit zu quälen wären...
Dynamische Favicons mit Funktion Die Idee ist ebenso genial wie einfach: Wenn sich ein Benutzer erst einmal an einem System angemeldet hat, besteht eine Session. Besteht eine Session ...
Blackbird – netter Ersatz für alert(); JavaScript Debugging ist meistens eine sehr dumme Angelegenheit, und hierbei rede ich jetzt nicht von "netten" Browsern, die console.log(); unterstütz...

Schreibe einen Kommentar