HTML5 Games und Social Rankings

Ich wollte das Wort „Schwanzvergleich“ nicht schon direkt in der Überschrift verwenden, aber letztendlich läuft es bei allen Online-Spielen (wenn man mal ehrlich ist) darauf hinaus :) Und nicht nur das – das Game Center von Apple macht im Prinzip auch nichts anderes und das Konzept ist auch nicht neu: inzwischen besitzt jede Spielkonsole ein solches System. Was ist so interessant daran so etwas zentral zur Verfügung zu stellen?

weiterlesen

30 Pixel Art Tutorials inkl. Isometrie

Nachdem ich ja gestern bereits über die Animation von Charakteren geblogt habe, kommt man nun sehr schnell in den Zustand in dem man auch komplette Welten aus Pixel aufbauen muss. Zu Beginn der Flash-Spielprogrammierung waren isometrische Welten der Renner, da sie einen Anschein von 3D besassen, obwohl sie es eigentlich nicht besitzen. Ein gutes Beispiel war das Habbo Hotel, das noch heute auf dieses Konzept setzt. Platform-Games hingegen bleiben meistens in der 2. Dimension und scrollen „nur“ von rechts nach links.

weiterlesen

Sprite-Animation für HTML5

Willkommen zu einer neuen Folge von Zurück in die Zukunft. Spiele in HTML5 bringen eine Menge Technik mit sich, die die Generation C64 bereits aus dem Effeff kennt. Nicht umsonst feiern grad so viele Spiele vom Heimcomputer ein Revival: es ist relativ einfach diese auf HTML5 zu portieren, wenn man eh schon den Quelltext besitzt. Zusammen mit den Spielen kommen auch alte Techniken auf den Tisch, über die ich ja letztens schon in der Zeitschrift SCREENGUIDE berichten durfte. Dazu gehört dann auch die Animation von Charakteren, Stop-Motion-Technik oder altdeutsch: Sprites ;)

weiterlesen

CSS Refresh ohne Reload, dafür mit JavaScript

Seien wir doch mal ehrlich, was ist die am meisten genutzte Taste auf eurer Tastatur? Richtig! F5 – Reload! ;) Das nervige Reloaden einer Seite kann durchaus Zeit kosten, und macht auch nicht wirklich Sinn, da man ständig den Fokus verliert. In letzter Zeit gibt es deshalb einige Ansätze dem Browser beizubringen automatisch zu reloaden, wenn sich die essentiellen Dateien für die Darstellung der Seite ändern.

weiterlesen

HTML5 File Upload in jQuery

Eine der sinnvollsten Erweiterungen von HTML5 (und wahrscheinlich auch die am meisten benutzte) ist der neue Datei-Upload. In der Vergangenheit war es ja durchaus so, das man an der Stelle für den reinen Upload auf Flash zurückgegriffen hat. Der Hauptgrund war ein relativ einfacher: bei großen Dateien gab es keine Statusmeldung, der Benutzer wusste nie ob die Datei noch hochgeladen wird, oder ob der Browser schon die Flügel gestreckt hat. Insofern ist der Prozentbalken beim Upload für mich eine der sinnvollsten Erweiterungen!

weiterlesen

Der perfekte Code Editor für PHP

Zur Abwechslung fange ich mal mit einem Rant an! ;) Diese ganzen halbgaren Java-Zeitlupen-IDEs nerven, und zwar ganz gehörig. Ist ja nett das Java so schön plattformunabhängig ist (wer hat eigentlich damit angefangen diesen Mythos in die Welt zu setzen?), aber ein bisschen schneller wäre schon nicht schlecht. Ich habe ja schon drüber berichtet das ich aus Verzweiflung inzwischen auch auf dem PC Sublime Text 2 verwende, aber das ist nicht für alles eine gute Lösung, da ich auch bei manchen Projekten eine Projektverwaltung, Git, Debugging und hast du nicht gesehen direkt in der IDE haben möchte.

weiterlesen