HTML5 Bookmarks in der Cloud

Die aktuelle Entwicklung um HTML5 zu verfolgen ist nicht immer einfach. Während auf der einen Seite am Standard rum geschraubt wird, bemüht man sich auf der anderen Seite parallel via Anwendungsbeispielen zu informieren, wie die neuen Technologien eingesetzt werden. Parallel dazu entstehen immer mehr Javascript-Bibliotheken bzw. Server, die einem das Leben erleichtern sollen. Ich denke ich brauch an dieser Stelle nicht zu erwähnen, das es für jede mögliche Aufgabe direkt mehrere dieser Bibliotheken gibt.

Screenshots der HTML5 Bookmarks

Die Sache im Blick zu halten kann eigentlich nur mit einem exzessiven Twitter-Monitoring und übel viel Links im Google Reader erledigt werden. Allein – vielen fehlt schlicht und ergreifend die Zeit einen solchen Aufwand zu betreiben. Die Seite HTML5 Bookmarks nimmt einem diese Arbeit ab, und erstellt täglich neue Listen mit den neusten Artikel und Tools zu diesem Thema. Ein sehr feiner Service der es vor allem schafft, nur die interessanten und guten Artikeln zu listen.

Die Seite verfügt über einen sehr rudimentären RSS-Feed, also besser im Browser anschauen, als den Feed zu abonnieren. Wer sich mit HTML5 beschäftigt sollte die Seite auf jeden Fall im Auge behalten.

Ähnliche Beiträge

Paper.js – Vektorgrafiken in Javascript mitt... Es tauchen in letzter Zeit immer mehr Frameworks auf, die auf die eine oder andere Art und Weise versuchen, dem Webentwickler das Leben mit dem HTML5 ...
WebSockets mit PHP WebSockets ist eine jener Techniken, die die Web-Welt nachhaltig revolutionieren könnten, da so Client-Server-Anwendungen recht einfach und vor allem ...
HTML5 Boilerplate in der Version 2 Ich habe ja bereits von der HTML5 Boilerplate berichtet, und ihrer Unverfrorenheit anstatt eines reset.css nun normalize.css einzusetzen. Das Projekt ...
HTML5 Games und Social Rankings Ich wollte das Wort "Schwanzvergleich" nicht schon direkt in der Überschrift verwenden, aber letztendlich läuft es bei allen Online-Spielen (wenn man ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.