Git lernen mit der Octocat

Die schnuckelige Octocat von CodeSchool unterrichtet jetzt auch Git, und das kostenlos. Die Kurse von CodeSchool sind eigentlich noch nicht mal in der Nähe von kostenlos, aber dank eines netten Sponsoring von Seiten GitHub steht nun ein hervorragendes Lernprogramm in Sachen Git in der Cloud.

Screenshot des GitHub-Kurses

GitHub ist an der Stelle wohl nicht ganz uneigennützig, aber das schmälert die Qualität des Kurses in keinster Weise. Neueinsteigern und allen, die sich mal Git anschauen wollen, wird der Kurs immens weiterhelfen. Werft mal einen Blick drauf, das Konzept von git schlägt svn um Längen, und ich hoffe ja nicht, das noch einer von euch cvs verwendet! ;)

Ähnliche Beiträge

Mit Repo.js GitHub-Repositories in die eigene Seit... GitHub ist eine echt feine Sache, ich habe trotz der recht interessanten Preisgestaltung erst vor kurzem auf einen Premium-Account gewechselt. Es mach...
SubVersion und Git gleichzeitig verwenden Zur Zeit generiere ich hier regelmäßig Krisenzustände! Alle alten Repositories sind in SubVersion, alle neuen in Git. Sobald ich etwas comitte kann ma...

Eine Antwort auf „Git lernen mit der Octocat“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.