In WordPress jQuery im Footer laden

Wir haben ja eigentlich gelernt, das Skripts besser im Footer geladen werden, das ist zwar auch nicht die optimale Lösung, aber immerhin besser als vorher ;) jQuery wird von WordPress mehr oder minder automatisch geladen, und zwar im Head. Durch folgendes Snippet in der functions.php des Templates lässt dich das Laden des Skripts sehr einfach in den Footer verschieben:

function print_jquery_in_footer( &$scripts) {
   if ( ! is_admin() )
      $scripts->add_data( 'jquery', 'group', 1 );
}
add_action('wp_default_scripts', 'print_jquery_in_footer' );

Viel Spaß damit !;)

Ähnliche Beiträge

Font Awesome in den Advanced Custom Fields von Wor... Gab es ein Leben vor Font Awesome? Es gibt kaum eine Seite die den Webfont nicht benutzt. Genau sowenig gibt es noch eine WordPress-Seite die ohne die...
WordPress per Kommandozeile In der Regel bekommt man es bei einem Update nicht nur mit einer einzelnen WordPress-Installation zu tun, fast alle Blogger die ich so kenne besitzen ...
Ich kann WordPress! Früher war ja alles besser, da hatte man ein wenig HTML, ein wenig CSS und man freute sich wenn man 5 einzelne Grafiken mittels eines Table zu einer g...
Eigene Kommentare in WordPress hervorheben Wie ich finde, ist das Hervorheben eigener Kommentare eine sehr sinnvolle Funktion, da Besucher somit direkt sehen können, wenn der Autor eines Beitra...

Schreibe einen Kommentar