In WordPress jQuery im Footer laden

Wir haben ja eigentlich gelernt, das Skripts besser im Footer geladen werden, das ist zwar auch nicht die optimale Lösung, aber immerhin besser als vorher ;) jQuery wird von WordPress mehr oder minder automatisch geladen, und zwar im Head. Durch folgendes Snippet in der functions.php des Templates lässt dich das Laden des Skripts sehr einfach in den Footer verschieben:

function print_jquery_in_footer( &$scripts) {
   if ( ! is_admin() )
      $scripts->add_data( 'jquery', 'group', 1 );
}
add_action('wp_default_scripts', 'print_jquery_in_footer' );

Viel Spaß damit !;)

Ähnliche Beiträge

WordPress Ausgabe Optimieren Für Seiten wie Seitwert.de, spielt unter anderem auch die Qualität des Quelltextes eine Rolle. Der W3C-Validator ermittelt für diese Seite fast über 6...
Und WordPress ist doch optimierbar! Mit der Einführung der „Website-Leistung“ in den Google Webmaster-Tools startete unter den Bloggern ein Wettbewerb um die schnellste Seite. Zumal die ...
WordPress und die DSGVO Frei nach dem Motto, man hat ja sonst nichts vor muss bald die DSGVO auf deutschen Webseiten umgesetzt sein. Deshalb eine kurze Wortmeldung meinerseit...
Wie man Ajax in WordPress richtig benutzt Die Anzahl der Plugin für WordPress mit eklatanten Sicherheitsmängeln ist fast ebenso groß wie die Anzahl der Plugins, die in der jeweils aktuelle Wor...

Schreibe einen Kommentar