modern.IE – Webseiten für den Internet Explorer testen

Screenshots von modern.IE von kochen-mit-butter.de

Man kann Microsoft wohl einiges vorwerfen – aber eine stringente Politik in Sachen Internet zu verfolgen gehört wohl nicht dazu. Schon seit Jahrzehnten geht die Innovationskraft hier eher gegen Null, der Nachgemacht-Faktor liegt bei gefühlten 100%. Nicht verwunderlich das die Tools aus Redmond (ich erinnere hier nur an die verzweifelten Versuche Web-Plattformen und HTML-Editoren zu etablieren) in der modernen Web-Entwicklung so gut wie keine Rolle spielen. An einem Tool kommt man leider nicht vorbei: dem Internet Explorer. Nach der jahrelangen Weigerung sich auch nur an entferntesten an Standards zu halten und stattdessen CSS um eigene „Standards“ zu erweitern steht man an dieser Stelle nun ziemlich dumm da, denn auf die Idee das die Browser untereinander halbwegs kompatibel sein sollten ist man auch nicht gekommen. weiterlesen

Gantt Komponente für jQuery

Screenshot der Teamwork Gantt Seite

Frage ich mal etwas direkter – was macht ihr, wenn euer Kunde euch fragt, wann das Projekt fertig ist? Die korrekte Antwort würde hier wohl „Raten unter Zuhilfenahme eines ausreichenden Zeitpuffers“ heißen. Es ist ziemlich erschreckend wie oft bei Web-Entwicklern das Kind in den Brunnen fällt – wahrscheinlich sind schon ganze Kindergärten ersoffen. Teilweise ist das Problem noch nicht einmal selbst verschuldet, denn die Abgabe eines Angebots bedeutet noch lange nicht, das man auch den Auftrag kriegt. Insofern ist es stets eine ziemliche Gratwanderung zwischen zu viel Aufträgen und Langeweile, die man als Einzelkämpfer zu meistern hat. weiterlesen

Ideale Formulare in HTML5

Screenshots eines HTML5 Formulars mit Ideal Forms

Zusammen mit HTML5 wurden Formulare in ihren Möglichkeiten immens aufgewertet, was prinzipiell super ist, wenn man es benutzen könnte. Es ergibt sich hier nämlich das Problem der alten Browser, und dem beständigen Rätselraten darüber, welcher Browser welche Funktionen überhaupt umgesetzt hat. Erstellt man eine Webanwendung für ein Unternehmen kann man dieses Problem ganz galant umschiffen, indem man nur für einen einzelnen Browser optimiert – der im Unternehmen Standard ist. weiterlesen

Foobars für WordPress

Screenshot von Foobars im Einsatz

Als ich letztens das Template Gewinnspiel durchgeführt habe ist mir einmal mehr klar geworden, dass Gewinnspiele in dieser Form in WordPress nicht sonderlich Sinn machen! Warum nicht? Mit jedem Tag die das Gewinnspiel dauert, rutscht es in der Liste der Artikel weiter nach unten. Der Leser wird irgendwann vollkommen blind und wird die Seite nicht mehr wahrnehmen, unter Umständen rutscht sie sogar von der Startseite runter. Eine mögliche Lösung für dieses Problem ist etwas das man im Marketing „Störer“ nennt – also ein Element das den Benutzer beim Betrachten einer Seite stört, damit es wahrgenommen wird. weiterlesen

Better Internal Link Search für WordPress

Better Internal Link Search

WordPress ist super, WordPress ist toll, manches passt aber nicht zu 100% – und dafür gibst die Plugins. Letztere werden aufgrund des Masterplans, WordPress an sich viel mehr Plugins zu verpassen um einen schlankeren Core zu erhalten, noch wichtiger werden. Manche Plugins stehen da in Ihrer Professionalität WordPress selbst in nichts nach. In meinem speziellen Fall war es so, das bei einem Kunden die Suche für interne Links beim Schreiben von Artikeln nicht mehr ausreichte. weiterlesen