Stop AdBlock für WordPress

AdBlock blocken, aber wie?

Das Rumgeheule bzgl. AdBlock ist ja durchaus nachvollziehbar, allerdings die daraus resultierenden Maßnahmen eher nicht mehr. Ich bin dazu über gegangen im Moment KEINE Werbung einzublenden. Warum? Geht man von der Zielgruppe von Webworking aus, könnte man durchaus auf die Idee kommen, dass die gleichen Leute, die wegen mangelnder Werbeeinnahmen sämtliche sozialen Netzwerke vollspammen, exakt weiterlesen

Facebook-Seiten in WordPress erzeugen

Screenshot der WP4FB Seite

WordPress und seine Plugins – eine unendliche Geschichte. Man hat einige sehr gute am Start, die auch gepflegt werden (so zum Beispiel die Plugins von Sergej, aka wpSEO), dann hat man die Plugins die sehr gut sind, und bei denen irgendwann die Programmierer verschwinden, und man hat inzwischen eine Reihe an kommerziellen Plugins. Die Auswirkungen weiterlesen

10+ Tipps&Tricks zur wp-config.php

Die Konfigurations-Datei von WordPress ist das wohl am meisten ignorierte Thema im Umgang mit der Weblog-Software, dabei bietet die wp-config.php viele Möglichkeiten, die über den Bereich Einstellungen in WordPress hinaus gehen. Um genau zu sein bietet die Datei Möglichkeiten WordPress zu beeinflussen, die über das Backend nicht gegeben sind! Allen voran die durchaus als Teufelswerk weiterlesen

Quo Vadis FeedBurner?

Redirects auf Source-Feed

Alle die mir auf Twitter folgen wissen inzwischen, dass ich den Blog auf FeedBlitz umgestellt, und FeedBurner entsorgt habe. Der Dienst hat in den vergangenen Monaten nicht unbedingt zuverlässig, und der FeedCounter über Wochen eher gar nicht mehr funktioniert. FeedBurner hat sich zu einem Dienst gemausert, der nicht mehr weiter entwickelt wird. Die ehemals vorhandene weiterlesen

Social Media Marketing Bar für WordPress

Screenshot der SMM Bar

Sergej Müller ist ja ein alter bekannter in diesem Blog, ich setze einige seiner Plugins ein, und nicht zuletzt wpSeo. Schon vor geraumer Zeit hat er ein brandneues Plugin für WordPress herausgebracht, aber ich bin bisher einfach nicht dazu gekommen es anzutesten. Wenn man als Webworker dann mal Urlaub hat, was macht man da? Richtig! weiterlesen

PDFs vernünftig in der WordPress Mediathek

Die ersten werden jetzt denken: was will der bloß von mir – WordPress kann doch PDFs! Ist richtig, aber findet eure PDFs in der Mediathek mal wieder! ;) Ich habe jetzt einige Tausend Bilder in der Mediathek und einige PDFs, die irgendwo dazwischen hängen. Die zu finden geht wenn überhaupt nur über den Artikel, aber weiterlesen

In WordPress jQuery im Footer laden

Wir haben ja eigentlich gelernt, das Skripts besser im Footer geladen werden, das ist zwar auch nicht die optimale Lösung, aber immerhin besser als vorher ;) jQuery wird von WordPress mehr oder minder automatisch geladen, und zwar im Head. Durch folgendes Snippet in der functions.php des Templates lässt dich das Laden des Skripts sehr einfach weiterlesen

WordPress Debuggen

WordPress zu debuggen (oder generell eine PHP-Anwendung) ist so eine Sache, zum einen will man die Fehlermeldungen sehen, zum anderen sollen in einer Live-Anwendung die Besucher der Seite diese nicht sehen. Offline schalten will man die gesamte Seite aber auch nicht. Was dann als Lösung bleibt ist, PHP Fehlermeldungen in einer Datei zu sammeln, und weiterlesen